Unterhaltungen 2000 – Pro Ticino

Die Akkordeonschule Räterschen, unter der Leitung von Erika Wirth begann mit dem italienischen Walzer „Vieni sul mar“. Diese Akkordeonschule besteht aus 25 Personen, im Alter von 10 Jahren bis über 60 Jahren. Die Musikanten und Musikantinnen waren wegen des „Tessinerabends“ entsprechend in rot und und blauen Blusen gekleidet. Nach dem gut gelungenen Auftakt spielte die „Schwyzerörgeliformation“ „I de Druesberghütte“. Nach dem gut vorgetragenen Tessiner Walzer „Paesanella“spielten als Einlage mit drei Schwyzerörgeli, eine zehnjährige Schülerin, unterstützt durch ihre Mutter und der …